Biographie Arrival

Das Septett kam Ende der 60er Jahre in Liverpool zusammen. Dyan Birch, ein Angestellter der Firma NEMS, hatte sie gegründet. Nachdem sie Tony Hall von der Plattenfirma Decca ein Demoband geschickt hatten, übernahm der sofort ihr Management. Im Januar 1970 erschien der britische Top-10-Hit "Friends" und Mitte desselben Jahres "I Will Survive" - und genau das schafften sie nicht. Birch, Collins und McHugh tauchten später in der Formation Kokomo wieder auf.