Biographie Carmela Corren

Angeblich wrude sie vom amerikanischen TV-Schaffenden Ed Sullivan 1956 entdeckt, als sie noch Soldatin in der israelischen Armee war. Ed lud sie nach New York in seine Fernsehshow ein. Erfolg in den USA hatte sie jedoch nicht. Dafür war Carmela Corren ab 1961 bis 1965 mit zwölf Titeln in der deutschen Hitparade. Ihre beiden erfolgreichsten Songs und Top-10-Erfolge waren "Eine Rose aus Santa Monica" 1962 und "Rosen haben Dornen" 1963.