Biographie Family Dogg

Diese eher als Studioformation zu bezeichnende Gruppe kam 1969 zusammen. Rowland hatte bereits eine Karriere als Filmemacher, Schauspieler und Plattenkünstler hinter sich und dann eine Produktionsfirma gegründet, die sich um Künstler wie Dave Dee, Dozy, Beaky, Mick And Tich, Herd, P.J. Proby oder die Magic Lanterns kümmerte. Obwohl Hammond und Hazelwood ein ausgezeichnetes Songschreiberteam bildeten, hatte Family Dogg ihren einzigen Hit mit einer Nummer von Cook und Greenaway: "Way Of Life" erreichte im Mai 1969 die britischen Charts und kam bis auf Platz 6. Alle weiteren Single-Versuche scheiterten. Danach zeichnete sisch die Formation vor allem durch den schnellen Wechsel der Musiker um Hammond, Hazelwood und Rowland aus, und auch die drei waren vorrangig mit anderen Projekten beschäftigt. So fiel diese Gelegenheitsformation nann auch Anfang der 70er Jahre wieder auseinander.