Biographie Barbara George

Entdeckt wurde Barbara von Jessie Hill, der ebenfalls aus New Orleans stammte. Er besorgte Barbara einen Plattenvertrag obwohl der Chef der Plattenfirma so seine Zweifel über Barbaras Können hatte. Trotzdem wurde der Titel "I Know" aufgenommen, der im November 1961 in die amerikanische Hitparade kam und Platz 3 erreichte. In der R&B-Hitparade wurde die Nummer Spitzenreiter. Ein Nachfolgehit gelang Barbara George nicht mehr, und Ende der 60er Jahre zog sie sich aus dem Musikgeschäft zurück.