Biographie Robin Gibb

Nachdem den Bee Gees schon Ende der 60er Jahre die Erfolge zu Kopf gestiegen waren und es zu Streitigkeiten innerhalb der Band kam, war es Robin Gibb, der als erster aus dem Trio ausbrach und Soloplatten machte. Sein Titel "Saved By The Bell" war mitte 1969 ein Platz 2 in GB, ein Platz 5 in Deutschland. Er kann auf einige weitere Top-20-Erfolge zurückblicken, aber seinen größten Hit hatte er im Mai 1983 mit "Juliet".