Biographie Lorne Greene

Der Schauspieler begann seine Karriere 1940 als Chefsprecher beim CBS Radio und blieb drei Jahre. Sein weltweiter Erfolg begann 1959, als er die Rolle des Ben Cartwright in 'Bonanza' übernahm. Die Serie lief bis 1973 in den USA und wird mit schöner Regelmäßigkeit auch bei uns wiederholt. In der Rolle des Commander Adams verlegte er von 1978 bis 1980 in der Fernsehserie 'Battlestar Galactica' seinen Wirkungskreis in den Weltraum. Als Plattenstar hat Lorne einen Hit gespochen: "Ringo" kam im November 1964 in die amerikanischen Hitparade und wurde Spitzenreiter, in GB kam die Platte auf Platz 22. Greene starb 1987 an Herzversagen.