Biographie Honeybus

Honeybus wurde 1967 in GB gegründet. Obwohl die meisten Stücke von Honeybus durch Cane geshrieben wurden, stammt der einzige Hit der Band von Dello. Alle Mitglieder hatten vorher in anderen Bands oder als Sessionmusiker gespielt. Im Juni 1967 erschien ihre Debüt-Single "Delighted To See You". Sie setzte sich ebensowenig durch wie "Do I Figure In Your Life", veröffentlicht im Oktober desselben Jahres. Ihre dritte Single war "I Can't Let Maggie Go", die im März 1968 in die britischen Charts kam und Platz 8 erreichte. Genau zu diesem Zeitpunkt wollte Pete Dello nicht mehr weitermachen und verließ die Gruppe im Sommer des Jahres. Für ihn kam Jim Kelly. Trotz drei weiterer Singleveröffentlichungen, darunter "Girl Of Independent Means", konnte die Formation dem One-Hit-Wonder-Status nicht entgehen. 1969 trennten sich die Musiker auf Anraten ihres Managers. Ihre einzige LP, "Story", erschien erst nach der Trenung. Ihr Hit wurde später in einer Brotwerbung eingesetzt. In den 70er Jahren veröffentlichte Dello Platten als Pete Dello & Friends.