Biographie La Bionda

Die Brüder Carmelo und Michelangelo haten Mitte 1978 mit "One For You, One For Me" einen der Sommerhits des Jahres in Deutschland. Zu diesem Zeitpunkt waren die beiden Italiener keine Neulinge im Plattengeschäft mehr. Sie hatten Amanda Lear entdeckt und "Tornero" mit der Gruppe I Santo California produziert. Außerdem schrieben sie Hits für Middle Of The Road, Milva oder Ricchi E Poveri. Die meisten ihrer Aufnahmen hatten die Brüder im Münchener Country-Lane-Studio aufgenommen, in dem sie auch in der Folgezeit arbeiteten und vorwiegend mit deutschen Studiomusikern spielten, die jedoch auch nicht helfen konnten, den Hit zu wiederholen.