Biographie Nick Mackenzie

Mit 15 Jahren sang der in Indonesien geborene Holländer in der Gruppe Secrets. Nächste Station war Road, mit der er den zumindest regional erfolgreichen Titel "Never Leave Me Lonely" hatte. Als Solist erreichte Nick Mackenzie mit der Nummer "One Is One" den Spitzenplatz in Holland, Belgien und Luxemburg. Dann kam im Frühjahr 1974 mt "Juanita" ein Platz 4 in Deutschland. Bis 1980 folgten noch weitere Hitnotierungen, dann war er wieder verschwunden.