Biographie Promises

Leslie, Ben und Jed wurden auf den Plattenhüllen stets als Trio abgebildet, obwohl noch weitere Musiker in der Band waren - so z.B. Peter Knauer, ihr Vater. Er war bei Plattenproduktionen und Live-Auftritten stets dabei. Es begann in der Tat sehr vielversprechend für die drei aus Kanada stammenden und in Kalifornien lebenden Geschwister mit deutschen Vorfahren. Nachdem die Geschwister in verschiedenen Formationen zusammen und getrannt gearbeitet hatten, verschaffte ihnen Produzent Steve Verroca einen Plattenvertrag und schrieb mit ihnen zusammen ein paar Titel. Es ging, zumindest in Deutschland, vielversprechend für die Promises weiter: "Baby It's You", ausgekoppelt aus ihrer 1978 erschienenen LP, kam Anfang 1979 in die Hitparade und bis auf Platz 4. Mitte desselben Jahres wurde "Let's Get Back Together" bei uns noch unter den ersten 20 notiert, und das war's. Es werden eben nicht alle Versprechen auch eingelöst.