Biographie Illo Schieder

Illo war ab Mitte der 50er Jahre erfolgreich. 1954 hatte sie den Hit "Sieben einsame Tage". Ende 1955 war "Teddy - mach Tanzmusik" ihre erste Hitnotierung und Top-10-Platte. Es folgte "Freu dich auf Sonntag", im Frühjahr 1956 Platz 4 in Deutschland, und danach hörte man lange nichts mehr von ihr. Bis in die 90er Jahre veröffentlichte sie weiter Platten.