Biographie Patti Smith

Die Sängerin, Songschreiberin, Malerin und Buchautorin wird oft als New-Wave-Poet bezeichnet. Bob Dylan habe ihre Texte beeinflußt, Elvis Presley ihren Auftrittsstil, sagt sie. Bevor ihr damaliger Freund Allen Lanier von Blue Oyster Cult sie zur Rockmusik brachte - Patti schrieb Texte für die Gruppe -, beschäftigte sie sich vor allem mit Malerei und dem Verfassen von Gedichten. 1972 erschien ihr Band 'Seventh Heaven'. 1974 erschien ihre erste Single, "Piss Factory". Es geht um das alltägliche Leben in unserer Industriegesellschaft. Ihren größten Hit hatte Patti mit "Because The Night", im Frühjahr 1978 Platz 13 in den USA und 5 in GB. Sie hatte die Nummer zusammen mit Bruce Springsteen geschrieben. Anfang der 80er Jahre heiratete sie den Ex-MC5-Musiker Fred 'Sonic' Smith, zog sich bis 1988 aus dem Musikgeschäft zurück und veröffentlichte dann die gut gemachte CD "Dream Of Life". Ihr Mann Fred starb am 4.11.1994 im Alter von 45 Jahren nach einem Herzanfall. Mitte 1996 veröffentlichte Patti nach vielen Jahren mit "Gone Again" wieder ein neues Album.