Biographie Billy Swan

Der Sänger, Songschreiber, Keyboarder, Gitarrist und Produzent stand in den 60er Jarhen an der Tür zu Elvis Presleys Haus Graceland und kontrollierte die Besucher. In den späten 50er Jahren hatte er Mert Mitley & The Rhythm Steppers gegründet. Songs, die er schrieb, wurden hin und wieder von anderen aufgenommen, so z.B. 1962 "Lover Please" von Clyde McPhatter. Billy ging dann nach Nashville, produzierte die ersten drei Alben von Tony Joe White und tourte mit Kris Kristofferson. Und dann hatte er endlich selbst einen Hit. "I Can Help" erreichte Ende 1974 die Charts, wurde Spitzenreiter in den USA und in Deutschland, Platz 6 in GB. 1986 gründete er mit Randy Meisner die Formation Black Tie, die ein Album veröffentlichte. Danach war Swan meist wieder mit Kristofferson auf Tour, bis Kristofferson Mitte 1992 seine gesamte Gruppe auflöste.