Biographie Mitchell Torok

Mitchell nahm 1948 seine ersten Platten auf und wurde als Mitchell Rorok & Louisiana Hayride Band im Herbst 1953 mit dem Titel "Caribbean" erstmals in den US-Charts notiert. Bis 1960 gelangen ihm noch einige Erfolge, die jedoch nicht mehr die Top 20 erreichten. In GB brachte Torok die Nummer "When Mexico Gave Up The Rumba" im Herbst 1956 auf Platz 6 der Charts. Torok hatte als Songschreiber Erfolge mit "Mexican Joe" für Jim Reeves und "Pledge Of Love" für Ken Copeland.