Biographie Sammy Turner

Turner begann als Leadsänger bei den Twisters. Seine erste Hitnotierung, im Frühjahr 1959 ein Platz 100 in den US-Charts mit "Sweet Annie Laurie", hatte er als Sammy Turnter & The Twisters. Drei Monate später gelang ihm mit "Lavender-Blue" Platz 3 in den USA. Mit "Always" stand Sammy im November 1959 auf Platz 19 in den USA, 26 in GB. Bis zum Jahre 1960 hatte er zwei weitere Hitnotierungen, aber keinen Top-10-Erfolg mehr. Danach nahm er für diverse Firmen, so z.B. Motown, 20th Century Fox oder Verve, Platten auf, die keine Erfolge wurden. In seiner Hitzeit wurde er produziert von Jerry Leiber und Mike Stoller.