Biographie Leroy Van Dyke

Der Sänger und Songschreiber arbeitete als Zeitungsreporter, war in den frühen50er Jahren in der US Army und wurde dann Auktionator. Genau daraus bezog er die Schnelligkeit, die er für den Song "Auctioneer" brauchte. Das Lied kam Ende 1956 in die US-Charts und plazierte sich unter den Top 20. Vier Jahre später gelang ihm mit "Walk On By" ein Top-10-Erfolg in den USA und in GB. Danach war Leroy Van Dyke bis 1977 vorwiegend in den Country-Hitparaden zu finden. 1967 spielte er mit in dem Film "What Am I Bid?".