Biographie Mark Wynter

Ein weiterer Brite, der US-Hits nachsingen durfte. Mark verkörperte Frankie Avalon und Tommy Sands. Zwischen 1960 und 1964 hatte er neun sogenannte Teen-Dream-Records in den britischen Charts. Seine erfolgreichsten waren "Venus In Blue Jeans" und "Go Away Little Girl", beide in der zweiten Hälfte des Jahres 1962 Top-10-Hits. Mit "It's Almost Tomorrow" gelang im Ende 1963 noch ein Platz 12 in GB. "Only You" war im Frühjahr 1964 seine letzte Hitnotierung. Nachdem der Erfolg nachgelassen hatte, wanderte Wynter nach Australien aus, zog später wieder nach GB zurück und galt dann als passabler Mime in Musicals.